"Flair " Mai Aroma Massage, Fußreflexzonenmassage, Rücken-Nacken Massage 10 % Geschenkt
"Flair " Mai Aroma Massage, Fußreflexzonenmassage,            Rücken-Nacken Massage 10 % Geschenkt  

Infos zu unseren Massagen

Monika hat seit Jahren als Fachpraktikerin in Ihrem Land Polen gearbeitet. Seit einigen Jahren arbeitet Sie nun in Deutschland und hat jetzt auch Ihre Fachpraktiker- Prüfung hier in Deutschland absolviert.

Monika als Ausgebildete Fachpraktikerin bietet  Ihren in Ihrem Salon folgende Massagen an:

Sportmassage,  Hot Stone Massage, Ganzkörpermassage, Wellnessmassage, Massage nach Breuss, Hand, Kopf, Fußmassage, Massage nach Thai Art.

Fussreflexzonenmassage 

 

Sehen Sie den als Fuß als "Landkarte"  Ihres Körpers. Alle Organe spiegeln sich in Ihren Füßen wieder. Was für viele Menschen noch immer unglaublich klingt, hat sich in der Praxis bereits bewährt.

Die Fußreflexzonentherapie, auch Reflexzonenmassage genannt, erfreut sich wachsender Beliebtheit. Wer einmal eine solch wohltuende Behandlung erlebt hat, möchte sie eigentlich nicht mehr missen. Dabei ist die Fußreflexzonentherapie in Deutschland noch gar nicht allzu lange bekannt - in ihren asiatischen Ursprungsländern aber wird sie seit Jahrtausenden praktiziert. Die Fußreflexzonenmassage gehört dabei, wie der Name bereits verrät. zu den sogenannten reflexorischen Anwendungen. Dies bedeutet, dass durch bewusst ausgeübten Druckreiz auf ganz gewisse Punkte am Fuß Körperpartien angesprochen werden, die sich an ganz anderer Stelle befinden. Dabei liegt dieser Methode der Ansatz zu Grunde, dass alle im Körper vorhandenen Organe auf den Unterseiten der Fußsohle in diesen sogennnten Reflexzonen widergespiegelt werden. Spezielle Übersichtskarten zeigen genau, an welcher Stelle des Fußes welches Organ zugeordnet ist. Auch wenn die Fußreflexzonentherapie als therapeutische Maßnahme nicht offiziell anerkannt ist, zeigen etliche praktische Erfahrungen ihre wohltuende und auf Krankheitssymptome lindernde Wirkung. Dabei ist sie auch als reine Wellnessmaßnahme ein echter Genuss! Und auch wissenschaftlich betrachtet macht die "Landkarte" unterm Fuß durchaus Sinn: Auf der Fußsohle enden schließlich alle Nerven, die sich im Körper befinden und hier ein regelrechtes Netzwerk bilden. So kann es sein, dass der Nerv rund um die Lunge oder das Herz in einer ganz bestimmten Region unterm Fuß endet und somit auch reflexorisch angesprochen werden kann. Übrigens: Der Behandlungskatalog für eine Fußreflexzonenmassage ist lang. So wird sie traditionell bei verschiedensten Krankheiten und Schwächezuständen empfohlen: Kopfschmerzen und Menstruationsbeschwerden zählen ebenso hierzu wie allgemeiner Stress, nervliche Angespanntheit oder sogar Rückenschmerzen (die genaueren Behandlungsmöglichkeiten finden Sie unter "Wirkung und Technik"). Die Fußreflexzonentherapie ist also eine tolle Maßnahme, um Symptome zumindest bei regelmäßiger Anwendung unterstützend zu lindern. Als alleinige Behandlung darf sie aber nicht angewandt werden; insbesondere bei klinischen Symptomen sollte immer ein Arzt aufgesucht werden.

 

Kokosölmassage 

 

Kokosöl - der König der Öle! Es hat eine breite Palette von Anwendung. Kokosöl wird als "gesündestes Öl auf der Erde" beschrieben. Neben Verwendung in der Küche dient Kokosöl auch als Pflegemittel.

Kokosöl wird für Pflege und Massage-Behandlungen eingesetzt.

Kann als Bodylotion verwendet werden. Es ist ideal für trockene und schuppige, juckende Haut. Die besten Ergebnisse können durch Einreiben oder Einmassieren des Öles in die Haut erreicht werden. L Verwendet für Massage unterstützt die natürliche Balance der Haut. Es macht die Haut weich und verhindert das Austrocknen und Schuppung. Verhindert Falten, schlaffe Haut und Flecken auf dem Körper. Fördert ein gesundes und strahlendes Hautaussehen. Es bietet Schutz vor den schädlichen Auswirkungen der UV-Sonnenstrahlung. Massage mit Kokosnuss-Öl ist ein unvergessliches Erlebnis. Kokosöl wird verwendet, um der ganzen Welt zu massieren, bringt Entspannung und verbessert die Hautbeschaffenheit. Es ist besonders für sehr trockene und rissige Haut empfholen, geeignet sich auch für die reife Haut von der Sonne beschaedigte Haut, und bei Neurodermitis. Kokosöl wirkt kühlend und beruhigend

 

 

 

Sportmassage

 

Die Sportmassage ist nicht nur eine klassische Massage sondern eine gezielte Anwendung um jedem Sportler in jeder Situation gerecht zu werden.

Die Sportmassage ist aber nicht nur für Sportler auch für Menschen geeignet, die durch Stress, falsches Sitzen, langes Autofahren, Arbeiten am Computer, zu Muskelverhärtungen oder zu Rücken und Nackenschmerzen neigen.

Eine Sportmassage ist nicht nur für Hochleistungssportler, sondern für jeden der, Schmerzen in der Muskulatur hat.

Bei der Sportmassage wird sie Muskulatur tief geknetet, gerieben und intensiv ausgestrichen. Verspannungen und Verhärtungen werden gezielt bearbeitet.  Außerdem werden die Muskeln zur Lockerung gedehnt, geschüttelt, oder geklopft.

Eine Sportmassage sollte 30 – 60 Minuten durchgeführt werden.

 

 

Hot Stone Massage

 

Gönne dem Körper etwas Gutes, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.

Die Hot Stone Massage ist nicht nur eine asiatische Anwendung sondern hat Ihren Ursprung seit Urzeiten auch im pazifischen und amerikanisch Raum und Hawaii

Hot Stone ist eine Massage die durch aufgeheizte Steine, Basaltsteine unterstützt wird. Hierbei werden aufgeheizte Steine auf dem Körper verteilt. Die Steine werden entlang Ihrer Energielinien verteilt und sorgen für wohltuende Entspannung.

Bindegewebe

Der Wechsel von heiß und kalt regt die Aktivität der Gefäße an. Die Blutzirkulation verbessert sich, der Stoffwechsel wird unterstützt Giftstoffe werden abtransportiert.

Muskulatur

Muskuläre Verspannungen können gezielt gelöst werden. Somit wirkt die Massage mittelar auf Knochen, Gelenke, und dort auftretende Symptome.

Hormonsystem

Mittels Hautkontakt wird zum Beispiel die Hypophyse über die Nasenwurzel angeregt.

Sie steuert unteranderem den Fluss der Glückshormone und die gesamte vegetative Entspannung. 

 

 

Ganzkörpermassage

 

Hier wird der ganze Körper durch verschiedenste Massagegriffen ölen oder Lotionen behandelt.

Die Massage beginnt immer an den Füßen und endet am Kopf. Zur Unterstützung können hier verschiedene Öle mit und ohne Aroma oder auch Lotionen verwendet.

Wie das Wort schon sagt wir hierbei der ganze Körper von den Füßen, über den Unterschenkel, den Oberschenkel zum Rücken / Brustkorb massiert.

Die Ganzkörpermassage regt die Blutzirkulation an und steigert das Wohlbefinden

Hierzu liegen Sie auf einer bequemen Massageliege und Entspannen. Für ein gutes Ergebnis sollte eine Ganzkörpermassage mindestens 60 min. in Anspruch nehmen. 

 

 

Massage nach Breuss

 

Die Breuss Massage wurde von dem Österreicher Rudolph Breuss entwickelt.

Es handelt sich um eine sanfte, feinfühlige Rückenmassage, die durch Streichungen, Dehnungen und sanftes Massieren gestaute Energie wieder fließen lasst. Körperliche Blockaden können gelöst werden. Die Muskulatur des Rückens wird entspannt und ein positiver Einfluss auf die Bandscheibe wird Ihr nachgesagt.

Das speziell für die Massage eingesetzte Johanniskrautöl dringt tief ins Gewebe ein und unterstützt den Stoffwechsel. Zusätzlich wirkt das Johanniskrautölberuhigend auf die Nerven.

Diese Massage wird sanft, langsam und mit relativ wenig Druck ausgeführt und führt zu einer ungewöhnlich tiefen und sofortigen Entspannung.

Eine Massage sollte ca. 45  Min in Anspruch nehmen.

 

 

Kräuterstempelmassage

 

Die Kräuterstempelmassage ist eine Wellnessmassage mithilfe von Kräuterstempeln. Das sind mit pflanzlichen Extrakten, Früchten und / oder Gewürzen gefüllte Stoffbeutel. Vor der Kräuterstempelmassage werden die Stempel in heißem Kräuteröl oder in Wasserdampf erhitzt. Die Kräuterstempel werden sowohl über den Körper geführt als auch zur Auflage verwendet. Die Massage erfolgt in unterschiedlichen Bewegungen und Intensitäten – je nach Körperzone und Bedarf angepasst.

 

Das Ziel der Kräuterstempelmassage ist vor allem die vollkommene Entspannung der zu behandelnden Person. Dieses Ziel wird durch wohltuende Wärme, gekonnte Massagegriffe und die Wirkung bzw. Düfte der Kräuter sowie ätherischen Öle erreicht.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Flair Wellnessmassage | Monika Zolowicz | letzte Aktualisierung März 2018

Anrufen